Category Archives: Ratgeber
Einrichten eines zweiten Monitors mit Windows 10

In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie einen zweiten Monitor für Ihren Windows 10 Desktop- oder Laptop-Computer anschließen und einrichten können. Ihr Computer muss mindestens einen freien Videoausgangsanschluss haben, um einen zweiten Monitor zu unterstützen.

Schritte

1
Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer einen zweiten Monitor unterstützen kann. Die Einstellungen von Windows 10 erlauben zwar mehrere Anzeigen, aber nicht alle Grafikkarten unterstützen mehr als einen Monitor gleichzeitig. Sie können schnell feststellen, ob Ihr Desktop oder Laptop einen zweiten Monitor unterstützt, indem Sie sich die Videoausgangsanschlüsse ansehen:
Desktop – Suchen Sie auf der Rückseite des Desktop-Gehäuses nach einem freien Video-Ausgangsanschluss. Wenn sich dieser neben oder direkt über dem Anschluss befindet, der derzeit für den Anschluss Ihres Desktops an den Hauptmonitor verwendet wird, können Sie einen zweiten Monitor verwenden.
Laptop – Jeder Laptop mit einem Videoausgangsanschluss (z. B. HDMI, DisplayPort oder USB-C) kann einen zweiten Monitor unterstützen.

2
Bestimmen Sie den Anschluss, der für den zweiten Monitor benötigt wird. Die meisten modernen Computer und Monitore verwenden entweder HDMI- oder DisplayPort-Kabel. Wenn Sie einen älteren Computer oder Monitor haben, finden Sie möglicherweise einen VGA-Anschluss, der einen farbigen, trapezförmigen Ausgang darstellt.
Wenn Sie einen freien Videoausgang haben, der zu einem Anschluss auf der Rückseite Ihres zweiten Monitors passt, verwenden Sie am besten ein Kabel, das für beide Anschlüsse geeignet ist.
Wenn Ihr Computer einen anderen Anschluss verwendet als Ihr Monitor, können Sie ein Adapterkabel (z. B. USB-C auf HDMI) oder ein Gerät (z. B. VGA auf HDMI) kaufen.

3
Stellen Sie den zweiten Monitor auf. Wenn Sie Ihren primären Monitor erweitern möchten, um den zweiten Monitor als zusätzliche Bildschirmfläche zu nutzen, sollten Sie den zweiten Monitor rechts von Ihrem primären Monitor platzieren.
Wenn Sie Ihren primären Monitor duplizieren, spielt es keine Rolle, wo Sie den zweiten Monitor platzieren.

4
Schließen Sie den zweiten Monitor an Ihren Computer an. Stecken Sie ein Ende des Videokabels (z. B. HDMI) in den Videoausgangssteckplatz des Computers und das andere Ende des Kabels in den Videoeingangssteckplatz des zweiten Monitors.
Wenn Sie einen Adapter verwenden, müssen Sie möglicherweise beide Kabel in den Adapter stecken und/oder den Adapter an eine Stromquelle anschließen, bevor Sie den Monitor an Ihren Computer anschließen können.

5
Schalten Sie den zweiten Monitor ein. Drücken Sie dazu die „Power“-Taste des Monitors.

6
Öffnen Sie Start Bild mit dem Titel Windowsstart.png. Klicken Sie auf das Windows-Logo in der unteren linken Ecke des Hauptmonitors Ihres Computers.

Weitere Schritte

7
Öffnen Sie Einstellungen Bild mit dem Titel Windowssettings.png. Klicken Sie auf das zahnradförmige Symbol unten links im Startfenster.

8
Klicken Sie auf System. Es ist ein laptopförmiges Symbol im Fenster Einstellungen.

9
Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeige. Sie finden diese oben links auf der Seite Anzeige.

10
Klicken Sie auf das Dropdown-Feld „Mehrere Anzeigen“. Es befindet sich am unteren Rand der Seite.

11
Wählen Sie eine Anzeigeoption aus. In den meisten Fällen werden Sie auf Diese Anzeigen erweitern klicken, um den zweiten Monitor als Erweiterung des Hauptbildschirms Ihres Computers zu verwenden und so mehr Platz auf der rechten Seite Ihres Desktops zu schaffen. Sie können bei Bedarf auch eine der folgenden Optionen auswählen:
Diese Anzeigen duplizieren – Kopiert den Inhalt des Hauptbildschirms Ihres Computers auf den zweiten Monitor.
Nur auf 1 anzeigen – Blendet den zweiten Monitor aus und zeigt nur den Hauptmonitor an.
Nur auf 2 anzeigen – Schaltet den primären Monitor aus und zeigt nur auf dem zweiten Monitor an.
Abhängig von Ihrem Zweitmonitor haben Sie hier möglicherweise weitere Optionen.

12
Speichern Sie Ihre Änderungen. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf Änderungen beibehalten, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dadurch wird Ihr Computer aufgefordert, den zweiten Bildschirm wie angegeben zu verwenden.

13
Verwenden Sie Ihren zweiten Monitor. Wenn Sie Ihren Bildschirm erweitern, schieben Sie Ihre Maus auf die rechte Seite Ihres primären Bildschirms und drücken Sie dann weiter nach rechts, damit die Maus auf dem zweiten Bildschirm angezeigt wird.

Ich habe mein Android-Gmail-Login vergessen

Stellen Sie den Namen Ihres Gmail-Kontos wieder her oder setzen Sie Ihr Gmail-Passwort zurück, indem Sie die Seite „Probleme bei der Anmeldung“ von Google auf Ihrem Telefon oder einem anderen Gerät verwenden. Wenn Sie Ihr Passwort wiederhergestellt haben, geben Sie es in Gmail auf Ihrem Android-Telefon ein, um sich anzumelden.

Wiederherstellen Ihres Google Mail-Benutzernamens

Wenn Sie sowohl Ihren Google Mail-Kontonamen als auch Ihr Passwort vergessen haben, können Sie diese mit Ihrem Android-Handy oder einem anderen Gerät mit Internetzugang wiederherstellen.

Schritt 1

Wenn Sie erfolglos versucht haben, sich bei Ihrem Google Mail-Konto auf Ihrem Android-Gerät anzumelden, wird eine Meldung angezeigt, dass Sie die falschen Anmeldedaten eingegeben haben. Gehen Sie auf die Seite Probleme bei der Anmeldung von Google.

Schritt 2

Wählen Sie Ich kenne meinen Benutzernamen nicht und drücken Sie dann auf Weiter.

Schritt 3

Wenn Sie Ihren Nutzernamen an eine alternative E-Mail-Adresse senden lassen möchten, die Sie bei der Einrichtung Ihres Google Mail-Kontos angegeben haben, wählen Sie die radiale Schaltfläche Geben Sie Ihre Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse ein und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das leere Feld ein.

Alternativ können Sie sich Ihren Benutzernamen per SMS zusenden oder von einem automatischen System vorlesen lassen, das Sie bei der Einrichtung Ihres Kontos angegeben haben. Wählen Sie die Schaltfläche Geben Sie Ihre Telefonnummer für die Wiederherstellung ein und geben Sie Ihre Telefonnummer in das Feld ein. Wählen Sie eine Kontaktoption.

Schritt 4

Nachdem Sie die gewünschte Kontaktmethode eingegeben haben, geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen in die Felder Vorname und Nachname ein und markieren das Kästchen Ich bin kein Roboter. Drücken Sie auf Senden und warten Sie auf einen Anruf, eine SMS oder eine E-Mail von Google mit Ihrem Benutzernamen.

Ihr Google Mail-Passwort zurücksetzen

Setzen Sie Ihr Google Mail-Passwort über die Google-Seite „Probleme bei der Anmeldung“ auf Ihrem Android-Telefon oder einem anderen Gerät zurück.

Schritt 1

Wählen Sie auf der Seite „Probleme bei der Anmeldung“ von Google die Option Ich kenne mein Passwort nicht.

Schritt 2

Geben Sie Ihre Google Mail-Adresse in das Feld E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Fortfahren.

Schritt 3

Geben Sie das letzte Passwort, an das Sie sich für Ihr Konto erinnern können, in das leere Feld ein und klicken Sie auf Fortfahren, oder klicken Sie auf Ich weiß nicht, wenn Sie sich an kein Passwort erinnern können, das Sie für dieses Konto verwendet haben.

Schritt 4

Google zeigt Ihnen eine teilweise geschwärzte Version der E-Mail-Adresse an, die Sie bei der Einrichtung Ihres Google Mail-Kontos angegeben haben. Wenn Sie Zugriff auf diese Adresse haben, klicken Sie auf Weiter. Google sendet Ihnen dann per E-Mail einen Link, auf den Sie klicken können, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Andernfalls wählen Sie den Link Identität überprüfen, um weitere Fragen zu beantworten und eine alternative E-Mail-Adresse für den Link zum Zurücksetzen des Passworts anzugeben.

Schritt 5

Geben Sie auf dem Bildschirm „Identität überprüfen“ eine E-Mail-Adresse ein, auf die Sie Zugriff haben, und wiederholen Sie die Eingabe, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Drücken Sie dann auf Weiter.

Schritt 6

Google wird Ihnen eine Reihe von Fragen zu Ihrem Konto stellen, um Ihre Identität zu überprüfen. Beantworten Sie jede Seite mit Fragen und drücken Sie am Ende jeder Seite auf Weiter.

Schritt 7

Wenn Sie die Fragen erfolgreich beantwortet haben, sendet Google einen Link an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Verwenden Sie diesen Link, um die Seite „Passwort zurücksetzen“ aufzurufen. Geben Sie Ihr neues Passwort ein und wiederholen Sie es an den angegebenen Stellen, bevor Sie auf Passwort ändern klicken.

Einloggen auf Ihrem Telefon

Wenn Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort kennen, können Sie sich wieder auf Ihrem Android-Telefon anmelden.

Schritt 1
In der Google Mail-App wird eine Meldung angezeigt, dass Sie sich nicht anmelden konnten. Tippen Sie auf die Schaltfläche Anmelden.

Schritt 2
Geben Sie Ihr Passwort ein und tippen Sie auf Anmelden.

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, falls er noch nicht gespeichert ist, und drücken Sie dann die Eingabetaste oder tippen Sie auf Anmelden. Ihr Google Mail-Posteingang wird normal geladen.